Vergleich der Windows Server 2012 R2-Produkte und -Editionen


Windows Server 2012 R2Dokument Vergleich der Windows Server 2012 R2-Produkte und -Editionen enthält eine Tabelle mit einem detaillierten Vergleich der Funktionen verschiedener Versionen von Windows Server 2012 R2… Sehr oft müssen einige Grundwerte des Betriebssystems schnell abgerufen werden, und es fehlt lediglich eine Datei mit zusammenfassenden Daten. Hier wird Ihnen dieses Dokument helfen, dessen Existenz ich kürzlich und ganz zufällig erfahren habe, und jetzt möchte ich es mit Ihnen teilen.


Wenn Sie an Windows Server-Themen interessiert sind, empfehlen wir Ihnen, das Windows Server-Tag in meinem Blog zu lesen.


Vergleich der Windows Server 2012 R2-Produkte und -Editionen

Die Datei selbst ist eine riesige Tabelle, die in drei Abschnitte unterteilt ist. Der erste vergleicht die Hardwarefunktionen, der zweite vergleicht die Serverrollen jeder Betriebssystemversion, einschließlich Hyper-V Server, und der dritte vergleicht das Vorhandensein bestimmter Systemkomponenten:

Vergleich der Windows Server 2012 R2-Produkte und -Editionen

Soweit bekannt, hat Microsoft kürzlich den Weg beschritten, die Funktionalität von Betriebssystemen in Abhängigkeit von den Editionen zu vereinheitlichen. Dies zeigt sich im Vergleich von Datacenter und Standard – sie weisen nahezu identische Eigenschaften auf, die sich in Dutzenden von Parametern nur in den USA unterscheiden Die Funktionalität von AVMA (Automatic Virtual Machine Activation) ist jedoch mehr als logisch, da die Anzahl der Betriebssystemlizenzen in DTC unbegrenzt ist, während Std maximal nur zwei virtuelle Instanzen hat.

Sie können die Datei von der offiziellen Ressource herunterladen oder über einen direkten Link aus meinem Blog – Windows Server 2012 R2-Vergleich von Produkten und Editionen.

Übrigens ist ein ähnliches Dokument, aber nur für Windows Server 2012, auch im Internet verbreitet, aber ich konnte es wirklich nicht in den offiziellen Ressourcen finden, obwohl es zuvor dort veröffentlicht wurde (wenn Sie den Artikeln in anderen Blogs glauben). .

Kommentare bereitgestellt von HyperComments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *