Löschen Sie E-Mails in Exchange 2013


Löschen Sie E-Mails in Exchange 2013Das Löschen von E-Mails in Exchange 2013 muss manchmal nur von einem einzigen Postfach aus erfolgen, wenn an einen Empfänger gesendet wird. Es gibt jedoch auch komplexere Fälle, z. B. wenn der CEO vertrauliche Daten an eine Verteilergruppe gesendet hat oder, noch schlimmer , ein ganzes Unternehmen.… Im letzteren Fall ist es äußerst unerwünscht, dass jemand den Brief überhaupt liest, und daher vergeht die Zeit nicht einmal für Minuten, sondern für Sekunden – es ist notwendig, den Brief so schnell wie möglich von allen Mitarbeitern zu löschen. Für ein solches Szenario ist dieser Artikel vorgesehen – damit Sie immer eine detaillierte Anleitung zur Hand haben, in der Sie nur Ihre Daten in den Befehl einsetzen, auf Ihrem Server ausführen müssen und alles fertig ist und Sie es einfach haben warten, bis die Anfrage bearbeitet wird. Also fangen wir an.


Weitere Informationen zum Einrichten und Verwalten von Exchange 2013 finden Sie in meinem Blog im Hauptthema Artikel – Exchange 2013 – Installation, Konfiguration, Verwaltung.


Erforderliche Berechtigungen

Es macht keinen Sinn, etwas zu erfinden, nur ein Zitat aus dem Artikel „Nachrichten suchen und löschen«:

In Postfächern suchen. Mit dieser Rolle können Sie in mehreren Postfächern in Ihrer Organisation nach Nachrichten suchen. Administratoren haben diese Rolle standardmäßig nicht. Um sich dieser Postfachsuchrolle zuzuweisen, fügen Sie sich der Rollengruppe Discovery Management hinzu. Siehe Sektion Zuweisen von Exchange eDiscovery-Berechtigungen.

Import und Export von Postfächern. Mit dieser Rolle können Sie Nachrichten aus dem Postfach eines Benutzers löschen. Standardmäßig ist diese Rolle keiner Rollengruppe zugeordnet. Um Nachrichten aus Benutzerpostfächern zu löschen, fügen Sie der Rollengruppe Organisationsverwaltung die Rolle Postfachimport / -export hinzu. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen einer Rolle zu einer Rollengruppe.

Ein Teilbeispiel für die Rollenzuweisung finden Sie auch in meinem Artikel “Exportieren von Exchange-Postfächern”.

Löschen eines Briefes aus einer Mailbox

Sie können eine Nachricht zurücksetzen, während sie noch nicht direkt aus Outlook gelesen wurde. Wie dies für Versionen von Outlook 2010, 2007, 2003 zu tun ist, finden Sie im Artikel “ÜBERPRÜFUNG DER GESENDETEN BRIEFE IM AUSBLICK 2010, 2007, 2003“Oder auf der offiziellen Website von MS Office in Schulungskursen”Outlook 2013-Schulungen“, Lektion”Gesendete Nachrichten widerrufen und ersetzen“. Wir werden an einem komplexeren Fall interessiert sein, wenn die Nachricht bereits als gelesen markiert wurde.

Führen Sie dazu den Powershell-Befehl aus. Wir benötigen den Namen des Postfachs sowie den Betreff der Nachricht:

[PS] C: Windows system32>Search-Mailbox -Identity «egor01» -SearchQuery «Betreff: ‘Testnachricht’» -DeleteContent

Element vom Server löschen 01

Vor und nach dem Entfernen:

Element vom Server 02 löschen

Element vom Server 03 löschen

Löschen von E-Mails in Exchange 2013 von einer Gruppe von Empfängern

Die Logik ist einfach – Cmdlet «Get-Mailbox“Gibt eine Liste aller Postfächer zurück, die dann an die”Such-Mailbox“. Wenn Sie Nachrichten von einer bestimmten Gruppe von Empfängern löschen möchten, ist es logisch, die Option „Get-DistributionGroupMember“. Um die Geschwindigkeit der Befehlsverarbeitung zu erhöhen, können Sie die Löschanforderung deaktivieren, wenn sie zum ersten Mal angezeigt wird, indem Sie “Ja für alle” angeben. Es ist ganz einfach, kommen wir zur Sache:

[PS] C: Windows system32>Get-Mailbox -ResultSize Unlimited | Search-Mailbox -SearchQuery «Betreff: ‘Testnachricht’» -DeleteContent

Element vom Server löschen 04

Wir können ein paar Worte über den Parameter „-ResultSize“Für das Cmdlet”Get-Mailbox“- Es ist optional, es zu verwenden, wenn Sie weniger als 1000 Postfächer haben – dies ist die maximale Anzahl, die standardmäßig angezeigt wird.

Nach Ausführung des Befehls erhalten Sie für jedes Postfach ein Ergebnis.

Das ist alles.


Sie können auch komplexere Szenarien zum Suchen und Löschen von Nachrichten auf einem Exchange-Server lesen (einschließlich älterer Versionen als 2013):

Entfernen einzelner Nachrichten vom Exchange-Server

Erstellen Sie eine direkte eDiscovery-Suche

KQL-Syntaxreferenz (Keyword Query Language)

Informationen zu den verwendeten Cmdlets finden Sie in den zugehörigen Technet-Artikeln:

Get-Mailbox

Such-Mailbox

Get-DistributionGroupMember

Kommentare bereitgestellt von HyperComments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *