Fehler 1039 MSExchangeDiagnostics – SouToub


MapiExceptionNetworkError: Datenbank kann nicht bereitgestellt werden
www.microsoft.com

In jüngerer Zeit ist in der Produktion auf Exchange 2013-Servern ein Fehler aufgetreten 1039 MSExchangeDiagnostics… Die Gesamtleistung des Servers wurde nicht beeinträchtigt.Die E-Mails wurden für alle Arten von Clients (Outlook, Owa usw.) in beide Richtungen ausgeführt. Der Fehler trat ungefähr alle 25-28 Minuten einmal auf. Sie finden es im Snap-In der Ereignisanzeige Windows-Protokolle Anwendungen.


Weitere Informationen zum Einrichten und Verwalten von Exchange 2013 finden Sie in meinem Blog im Hauptthema Artikel – Exchange 2013 – Installation, Konfiguration, Verwaltung.


Fehlerbehebung bei MSExchangeDiagnostics-Fehler 1039

Zunächst ein paar Diagnoseinformationen. Der vollständige Text des Fehlers sah folgendermaßen aus:

Bildschirmfoto:

Fehler 1039 MSExchangeDiagnostics 01

So sehen die Ereignisse im Protokoll aus:

Fehler 1039 MSExchangeDiagnostics 02

Im Allgemeinen habe ich den Grund für die Probleme mit BitLoker, obwohl ich es überhaupt nicht verwendet habe, nicht verstanden. Ich habe zwei Server in der Konfiguration gespiegelt (ähnliche Rollen, Betriebssystem-Updates wurden synchron installiert), die in der DAG arbeiten, und der Fehler war nur auf einem von ihnen.

Die Lösung des Problems wurde in der offiziellen Ressource gefunden Microsoft sah einfach genug aus, um die Festplattenprüfung in der Konfiguration zu deaktivieren (übrigens hatte ich, wie im Beitrag auf Technet, auch CU7). Dies ist natürlich keine Lösung, sondern eine Problemumgehung, um sich von Ihrem geliebten Menschen von unnötigen Fehlern in der Zeitschrift zu befreien. Da ich BitLocker im Prinzip nicht benötige, passt diese Problemumgehung zu mir:

Öffnen Sie die Datei zur Bearbeitung:

Parameterwert einstellen DriveLockCheckEnabled im Wert falsch… Neustart des Dienstes Microsoft Exchange-Diagnose… Der Fehler sollte verschwunden sein.

Kommentare bereitgestellt von HyperComments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *