Apache Cassandra. Документация DataStax – Operationen. Hinzufügen oder Entfernen von Knoten, Rechenzentren oder Clustern. Ersetzen eines toten Startknotens


Cassandra_logoÜbersetzung des Artikels „Operationen. Hinzufügen oder Entfernen von Knoten, Rechenzentren oder Clustern. Ersetzen eines toten Startknotens “aus der offiziellen DataStax-Dokumentation.

Ersetzen eines ausgefallenen Quellknotens

Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Ersetzen eines ausgefallenen Startknotens.

Da Cassandra den Bootstrap-Prozess für den Quellknoten nicht zulässt, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den ausgefallenen Quellknoten zu ersetzen:

Verfahren

1) Heraufstufen des Standardknotens zum Quellknoten durch Hinzufügen seiner IP-Adresse zur Liste -seeds und Entfernen (Herabstufen) der IP-Adresse des eigenständigen Quellknotens aus der Konfigurationsdatei cassandra.yaml für jeden Clusterknoten.

2) Ersetzen Sie den ausgefallenen Knoten wie im Artikel zum Entfernen eines ausgefallenen herkömmlichen Knotens beschrieben.

Originalartikel – Ersetzen eines toten Seed Nodex

Kommentare bereitgestellt von HyperComments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *